Ausflug der zweiten Klassen in den Botanischen Garten

am Donnerstag, dem 17.04.2008


Den Frühling erleben im Botanischen Garten

Alle zweiten Klassen waren am Donnerstag, dem 17. April 2008 im Botanischen Garten in Wuppertal Elberfeld. Wir starteten bei strahlend blauem Himmel. Was für ein Glück!

Von Herrn Derhof, dem Gärtnermeister, wurden wir durch den Garten geführt, der voller Frühblüher war. Wir konnten Blumenbeete voll mit gelb und weiß blühenden Narzissen, roten und gelben Tulpen, weißen, rosa und violetten Hyazinthen und blauen Traubenhyazinthen bewundern. Die Schneeglöckchen und Krokusse waren schon verblüht, nur ihre länglichen grünen Laubblätter waren noch auf der Wiese zu sehen.

Die Magnolienbäume blühten in Weiß und zartem Lila. Die Rosskastanie trug schon Blütenknospen. Ihre grünen Blätter waren noch klein, aber entfalteten sich schon. Unter einer dicken Blutbuche wuchsen die weiß blühenden Buschwindröschen. Zuletzt wurden wir noch zum Moorbeet mit den fleischfressenden Pflanzen geführt. Das war ein spannender Abschluss unseres herrlichen Ausflugs in die farbenfrohe Natur im Frühling. Zeit zum Spielen und Picknicken blieb natürlich auch noch.

Google+
Städtische Gemeinschaftsgrundschule mit offenem Ganztag und gemeinsamen Lernen Gebhardtstraße
Gebhardtstraße 16 • 42329 Wuppertal Vohwinkel • 0202/563-7323